Modul ORK-CAM

Modul ORK-CAM

Die ORK-CAM ist ein intelligentes Planungstool für die refraktive Laserkorrektur. Ob "Aberration-Free" oder "Customised" Behandlungen - es werden asphärische Ablationsprofile eingesetzt.

Daten und Features

"Aberration-Free" Behandlung

"Customised"- Behandlung

Zentrierungsstrategien

"Minimise“ Funktionen

Intelligente dynamische Übergangszone

Breites Behandlungsspektrum

Abtrag pro Puls

Download

SCHWIND CAM: Perfekte Planung – breites Anwendungsspektrum

Verwandte Themen

TransPRK TransPRK

Sie haben Fragen an uns?

Zur Kontaktseite

Infomaterial zum Download

SCHWIND CAM: Perfekte Planung – breites Anwendungsspektrum

Trans PRK Flyer

Fotos im Überblick

Videos im Überblick

 

 

„No-Touch“ Oberflächenbehandlung mit SCHWIND AMARIS Lasersystemen


Mit den SCHWIND AMARIS Lasersystemen lassen sich berührungsfreie Oberflächenbehandlungen durchführen. Bei der sogenannten TransPRK (Transepithiale Photorefraktive Keratektomie) handelt es sich um eine innovative Weiterentwicklung der gängigen Oberflächenbehandlungen LASEK, Epi-LASIK und PRK. Dabei wird das Epithel, also die regenerierbare Oberfläche des Auges, mit dem Laser abgetragen. Bei der TransPRK wird das Auge nicht mit einem Instrument berührt.