SCHWIND MEDNET – vernetzte Effizienz

Sicheres und komfortables Datenmanagement

SCHWIND MEDNET hilft Kliniken und Ärzten, ihre Effizienz zu steigern. Die Netzwerklösung macht das Datenmanagement wesentlich einfacher. Ärzte und Kliniken haben weniger administrativen Aufwand und können sich voll auf ihre Patienten konzentrieren.

SCHWIND MEDNET verbindet alle in der Klinik eingesetzten SCHWIND Technologien. Sämtliche damit generierten Daten werden nur einmal abgelegt und automatisch auf dem MEDNET Server gespeichert. Dort können sie komfortabel von jedem SCHWIND MEDNET Arbeitsplatz, oder auch ortsunabhängig online, abgerufen und bearbeitet werden. Es entfällt das lästige Hantieren mit Datenwechselträgern wie SD-Karte oder USB-Stick.

Vorteile auf einen Blick

Vernetzung aller eingesetzten SCHWIND Technologien

Leichter, ortsunabhängiger Zugriff auf alle Daten

Zentrale, sichere Datenablage

Vereinfachtes Datenhandling

Effizientere Workflows

Effektiveres Arbeiten im Klinikalltag

Die intelligente SCHWIND MEDNET Manager Software steuert den sicheren und konsistenten Datentransfer und erleichtert die Administration des Netzwerks.

PDF-Daten, System- und Behandlungs-Log-Files können zentral in der elektronischen Patientenakte gespeichert und für den weiteren Behandlungsprozess genutzt werden. Alle mit SCHWIND MEDNET generierten Dokumente lassen sich als PDF-Dateien speichern und an jedem angebundenen Klinikdrucker ausdrucken.

SCHWIND MEDNET lässt sich unkompliziert an bestehende klinische IT-Infrastrukturen angliedern.

Umfassender Support

Auf Wunsch können alle angeschlossenen Systeme von SCHWIND Online Remote Services per Fernzugriff überprüft werden. Diese Soforthilfe spart Zeit und minimiert den Service- und Wartungsaufwand.

  • SCHWIND MEDNET: Die Netzwerklösung