Patient 02.2019

Augenarzt Dr. Peter Preskar vertraut auf die SCHWIND-Technologie

"Die Sehkraft eines Patienten ist so viel wert wie meine eigene Sehkraft"

Er hat sich als erstes mit dem neuen AMARIS 750 Laser in seiner eigenen Klinik die Augen lasern lassen und sich für eine SmartSurfACE Behandlung entschieden.

Dr. Peter Preskar mit dem Ergebnis seiner AMARIS Augenlaserbehandlung

Dr. Peter Preskar mit dem Ergebnis seiner AMARIS Augenlaserbehandlung

"Die Sehkraft eines Patienten ist so viel wert wie meine eigene Sehkraft - also werde ich der erste Patient sein!" 

Dr. Peter Preskar vertraut auf die SCHWIND-Technologie und war der erste Patient, der sich Anfang 2019 mit dem neu installierten AMARIS 1050-Lasersystem in seiner Klinik einer Augenlaserbehandlung unterzogen hat. Er wurde von seiner Frau, Dr. Andrejka Preskar, behandelt. Sie führte ihre allererste refraktive Operation im Augenzentrum Preskar in Slowenien durch.
Sie haben sich für die innovative SmartSurfACE-Behandlung mit Monovision entschieden. Die angestrebte Refraktion betrug -0,3 D und sie haben ausgezeichnete Ergebnisse erzielt!

Dies ist ein hervorragender Start für ein großartiges Projekt, das wir gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Gasper Krucic (Gaspero d.o.o.) durchgeführt haben. Er installierte den Laser zusammen mit einem SCHWIND-Techniker. Anschließend führten zwei SCHWIND-Anwendungsspezialisten die Erstunterweisung der refraktiven Chirurgen durch und begleiteten die erste Behandlung im Augenzentrum Preskar.

 

Nächste Veranstaltung

Internationaler Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgie
weitere Veranstaltungen